07734 GmbH, Wiesenstraße 21a I, 40549 Düsseldorf +49 211 63553400 505@07734.de

Erste Kampagne für sports partner ship e.V.

Erste Kampagne für sports partner ship e.V.

07734 setzt für sports partner ship e.V. (sps) eine Pro-Bono-Kampagne im Out-of-Home und in Tageszeitungen um: Sie soll anlässlich des fünften Geburtstags auf die unterstützenden Sponsoren aufmerksam machen und die Bekanntheit des Vereins in Düsseldorf steigern. sps organisiert und finanziert Sportprojekte für Kinder und Jugendliche in Düsseldorfer Stadtteilen mit sozialem Handlungsbedarf. Ziel ist es, die Kinder mitspielen zu lassen – im Sport und auch im Leben. Für die Kampagne hat der Düsseldorfer Fotograf Alexander Basta sechs Testimonials im Medienhafen aufwändig ins Bild gesetzt, die ihre Unterstützung des Vereins dokumentieren:

Tom Bender, Geschäftsführer Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH,

Felix Droste, Geschäftsführer Droste Reisen GmbH,

Burkhard Hintzsche, Stadtdirektor der Stadt Düsseldorf,

Michael Maletz, Regionalmanager Wall AG,

Dr. Michael Meyer, Privatkundenvorstand Stadtsparkasse Düsseldorf, sowie

Dr. Levent Yüksel, Werksleiter BASF Personal Care and Nutrition GmbH.

Stellvertretend für ihre Unternehmen dokumentieren sie in der Kampagne, dass sie bei sports partner ship e.V. „an Bord“ sind – beispielhaft für alle Sponsoren von sps. „Wir hoffen, dass unsere fantastischen und großzügigen Sponsoren auch andere Unternehmen und Privatpersonen in Düsseldorf motivieren, sps zu unterstützen,“ wünscht sich Monika Lehmhaus, 1. Vorsitzende sports partner ship e.V. „Denn dann können wir in Zukunft noch mehr Projekte zugunsten sozial benachteiligter Kinder in Düsseldorf umsetzen.“ Aktuell nehmen wöchentlich rund 300 Kinder und Jugendliche an den sps-Projekten Basketball at School, Boxing Kids, Partner Pferd (Reiten) und Zumba teil.

Die Kampagne wird als Freisschaltung ab dem 10. Oktober 2016 auf 18/1-Plakaten, Citylights und in regionalen Tageszeitungen zu sehen sein. Zusätzlich werden die Motive animiert auf den neuen digitalen Stadtmöbeln der Wall AG geschaltet, die im Düsseldorfer Stadtgebiet zum Einsatz kommen.